Forestilia meldet sich nach längerer Pause mit neuem Schwung zurück!

Nach gut verlaufener Schulter-OP und der sehr erfolgreich bestandenen IHK-Prüfung zur ersten AGM Health Pilotin Deutschlands (AGM = Agiles Betriebliches Gesundheitsmanagement) habe ich mir eine wohlverdiente Erholungspause in den wunderschönen Bergwäldern und an den erfrischenden Seen meines Heimatlandkreises Miesbach gegönnt. Frisch erholt bereiten wir gerade die Seminare vor, die wir nach den Sommerferien nach dem…

Am internationalen „Tag des Waldes“ machen wir uns für den Schutz der Wälder stark – Forestilia unterstützt die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet

Am Ende vom internationalen „Tag des Waldes“ noch ein paar Anregungen, wie jeder von uns zum Schutz des Waldes, der Natur und des Klimas beitragen kann. Während der neue brasilianische Präsident Bolsonaro keine weiteren Schutzgebiete im Amazonasgebiet – einem CO2-Speicher von globaler Bedeutung – ausweisen will, sondern neue, massive Rodungen im Regenwald zulässt und den…

Mit allen Sinnen erleben – interessante Perspektiven im Rahmen der Munich Creative Business Week

Das Pop Up Innovationshub in Gmund am Tegernsee bot uns im Rahmen der Munich Creative Business Week die einzigartige Gelegenheit, unser Forestilia-Konzept vorzustellen. Leider fiel an Tag 1 der gut besuchten Veranstaltung unser Schnupperkurs in „Shinrin-yoku – Achtsamkeit im Wald“ im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser, da Sturmtief „Igor“ mit starken Böen und peitschendem…

Forestilia beim POP UP INNOVATIONSHUB – 15.-16.03.19 bei Gmund Papier am Tegernsee

Der Landkreis Miesbach als Partnerregion der Munich Creative Business Week bietet am 15. und 16. März unter dem Motto „Servus Zukunft“ jungen Unternehmen aus der Region eine ganz neue Plattform, Schnittstelle und Event Location. Ich freue mich riesig, an diesem Prototypen, genannt POP UP INNOVATIONSHUB, bei Gmund Papier am schönen Tegernsee als Referentin teilnehmen zu…

Wald und Gesundheit – Tagung an der Ev. Akademie Tutzing vom 15.- 17.02.2019

Von Dipl.-Forstwirt Peter Wehl Unter dem Motto: „Es lächelt der Wald, er ladet zum Bade“ Dieses abgewandelte Zitat aus Schillers Wilhelm Tell (1803) hätte beinahe auch im Original („Es lächelt der See, er ladet zum Bade“) etwas für sich gehabt, denn die „Förstertagung“ fand bei wunderschönem Wetter vor traumhafter Kulisse direkt am Starnberger See statt.…

9 Strategien für mehr Resilienz – einfach, praxisnah und humorvoll erklärt

Beim Thema Stress taucht immer wieder der Begriff „Resilienz“auf. Laut Definition ist Resilienz die psychische Widerstandsfähigkeit und die Fähigkeit, schwierige Lebenssituationen durch Rückgriff auf persönliche und soziale Ressourcen ohne anhaltende Beeinträchtigung zu überstehen. Doch wie lässt sich dies konkret auf den vielzitierten „ganz normalen Wahnsinn“ im Alltag übertragen? Durch meine ganz persönlichen Erlebnisse und Erkenntnisse…

EIN DICKES DANKESCHÖN

Plätzchen backen, Päckchen packen und Website-Texte verfassen Fast wäre es doch noch stressig geworden, aber wir sind ja Experten in Achtsamkeit ?. Jedenfalls hat Peter es rechtzeitig geschafft, den Adventskranz zu basteln, Plätzchen zu backen und seit heute wartet draußen vor der Tür eine schöne Fichte darauf, in unseren Christbaum 2018 verwandelt zu werden. Ich…

Wintermärchen am Wilden Kaiser

1 Tag Auszeit nach der Kursleiter-Waldbaden-Prüfung…Skifahren und dabei im Winterwald baden. Herrlich, so im Schnee zu liegen und die verschneiten Zweige von unten anzuschauen. Die Schneekristalle glitzern wie Millionen von Diamanten und strahlen mit der Sonne um die Wette. Regelmäßige Pausen in der Natur sind wichtig, um neue Kraft zu schöpfen (siehe auch Blog vom…

Endlich zertifizierte Kursleiterin Waldbaden!

Nach 70 Unterrichtsstunden Präsenzseminar an der Akademie Gesundes Leben in Oberursel, davon viele Stunden Waldaufenthalt im wunderschönen Taunus, 12 Stunden Selbststudium in bayrischen und österreichischen Wäldern und 20 Stunden Projektarbeit konnte ich heute endlich meine beiden Zertifikate „Kursleiterin für Waldbaden – Achtsamkeit im Wald“ von der Deutschen Akademie für Waldbaden und der Akademie Gesundes Leben…

Wissenschaftliche Studien über die Heilkraft des Waldes

Oft werde ich gefragt, ob die Heilkraft des Waldes und die gesundheitsfördernde Wirkung des Waldbadens wissenschaftlich belegt sind. Heute bin ich auf diesen Artikel der LWF* aktuell 04/2018 (*LWF = Landesanstalt für Wald- und Forstwirtschaft) gestoßen, der die internationalen Studien zu diesem Thema übersichtlich zusammenfasst. Informativ und sehr lesenswert für alle, die mehr Hintergrundwissen haben…